Sicherheit serienmäßig
Meta-Navigation
 
Bild
Folgende Unterlagen benötigt die Kfz Zulassungsstelle für die Hinterlegung von Kennzeichen:
  • Alle Kennzeichentafeln
  • Amtlicher Lichtbildausweis (Pass, Führerschein, Personalausweis) des Antragsteller bzw. Bevollmächtigten
  • Vollmacht (gebührenfrei) falls jemand anderer die Hinterlegung für Sie durchführt
  • Zulassungsschein (bei Wechselkennzeichen von allen Fahrzeugen)

Achtung: Die Kennzeichenhinterlegung wird erst nach 47 Tagen prämienwirksam!


GARANTA Kfz Zulassungsstellen gibt es in ganz Österreich. Hier geht´s zur Standortsuche.


Sie haben noch Fragen?
Sie wünschen detaillierte Informationen zu einem bestimmten Thema, zögern Sie nicht uns via E-Mail zu kontaktieren.
 

 
 
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz   Nutzungshinweise  Übersicht
OK

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen