Kaskoversicherung - Vorteile genießen, Prämie reduzieren.

Eine Kaskoversicherung bietet Ihnen den größten Versicherungsschutz im Rahmen einer Kfz-Versicherung. Viele Schäden, für die aus der Kfz-Haftpflichtversicherung keine Leistung erbracht wird, deckt eine Kaskoversicherung. Hier erfahren Sie mehr zu wesentlichen Vorteilen einer Kaskoversicherung.

Wann die Kfz-Haftpflichtversicherung nicht zahlt …

Keine Seltenheit: Tiere, Hochwasser, Hagel oder anderes Wettertreiben verursachen Schäden am eigenen Motorrad. Auch Motorraddiebstähle kommen in Österreich öfter vor, als man denkt (1000-mal allein 2019). Gut, wenn man für solche Fälle eine Kaskoversicherung hat! Denn Kfz-Haftpflichtversicherungen kommen für Schäden am eigenen Motorrad und bei Diebstahl nicht auf.

Mit einer Kaskoversicherung sind Sie besser geschützt

Kaskoversicherungen zahlen häufig für Schäden, die zu kostenintensiven Reparaturen führen und von der Kfz-Haftpflichtversicherung nicht übernommen werden. Dazu gehören unter anderem:

  • Parkschäden
  • Naturgewalten (Hagel, Sturm, Hochwasser etc.)
  • Diebstahl
  • Vandalismus
  • Schmorschäden
  • Brand
  • Tierbiss
  • Glasbruch
  • Wildunfälle

Auch selbst verursachte Schäden am eigenen Fahrzeug sind kein Fall für die Kfz-Haftpflichtversicherung.

Das eigene Bike beschädigt – was nun?

Das kann jedem passieren: Man übersieht beim Parken ein Hindernis und schon ist es passiert. Ein kostspieliger Schaden, den die Kfz-Haftpflichtversicherung nicht deckt. Auch bei selbst verursachten Unfällen bleibt man auf den Kosten für die Schäden am eigenen Motorrad sitzen. Außer man hat eine Vollkasko-Versicherung. Die Vollkasko eignet sich vor allem für neuwertige Fahrzeuge (Alter bis zu fünf Jahre) oder Fahrzeuge mit besonders hohem Wert. Ansonsten ist eine Teilkasko-Versicherung die meist bessere Variante.

Welche Schäden sind gedeckt?

Wie umfangreich die Deckung ist, variiert je nach Versicherer und Kaskovariante. Das Leistungsangebot der Motorrad-Versicherung der GARANTA umfasst:

  • Top Prämien in Haftpflicht und Kasko
  • Reduzierte Kaskoselbstbehalte
  • Totalschadenreparatur bis 100 %

Je nach Kaskovariante (Vollkasko, Teilkasko) wählen Sie selbst, wie umfassend der Versicherungsschutz für Ihr Motorrad sein soll.

Unser Tipp: So sparen Sie bei der Prämie Ihrer Kasko-Versicherung

Eine Kaskoversicherung muss nicht immer teuer sein. Es gibt durchaus Möglichkeiten, die Prämie zu reduzieren:

  • Selbstgewählte Selbstbehalte
  • Jährliche statt monatliche Zahlung der Versicherungsprämie
  • Abmeldung des Motorrads im Winter
  • Die GARANTA bietet Spezialtarife für Motorräder über 1350 ccm
Wir sind für Sie da.

Setzen Sie auf die flexiblen Angebote der GARANTA Österreich und kontaktieren Sie uns gleich heute für ein unverbindliches Beratungsgespräch!

Telefonischer Kontakt.
05 04487

Öffnungszeiten: Mo – Do 8 – 17 Uhr, Fr 8 – 13 Uhr
Telefonische Servicezeiten: Mo – Do 8 – 19 Uhr, Fr 8 – 18 Uhr
Ausgenommen die gesetzlichen Feiertage sowie der 24. und 31. Dezember

(c) Gettyimages – AntonioGuillem, Gettyimages – seb_ra (von oben nach unten)